Erfolgreich unterwegs seit 2009

«starte!» ist als Informations- und Dienstleistungsangebot nicht ganz neu. Das Aktionsprogramm wurde bereits in den Jahren 2009 – 2012 unter dem Namen «Jetzt – energetisch modernisieren» erfolgreich durchgeführt (62 Veranstaltungen, über 8'000 Besuchende). Das Programm wurde in der Folge überarbeitet und ist schliesslich unter dem Namen «starte!» seit Herbst 2013 wieder im Kanton Zürich unterwegs. Dazu nachfolgend einige Zahlen (Stand März 2015):

  Anzahl
Einladungskontakte (Versand Einladungen) 84'000
Durchgeführte Info-Veranstaltungen 35
Anzahl Besucher (Info-Veranstaltungen) 3'430
Anzahl erfolgter Energieberatungen
253
Energieberatungen pro 100 Besucher 2.53
Umsetzung/Modernisierung1 ca. 30
1 Messgrösse: Kundenbefragung nach erfolgter Energieberatung

In der Schweiz fallen über 40% des Energieverbrauchs und der CO2-Emissionen im Gebäudebereich an. Rund 300'000 Häuser im Kanton Zürich sind energetisch dringend sanierungsbedürftig – jährlich werden aber nur gerade 1,3% der bestehenden Liegenschaften erneuert. Das Programm «starte!» als Auslöser für die energetische Modernisierung von Wohnbauten hat also erhebliches Potenzial.